19. März 2018

Süße Osterhasenkekse

Es muss nicht immer ein klassischer Hefezopf sein. Manchmal reichen die kleinen Dinge, die man dem Gastgeber des Osterbrunches mitbringen kann. Diese süßen Leckereien sind unheimlich schnell gemacht und sorgen mit ihrer liebevollen Optik für viele leuchtende Augen, versprochen!
12. März 2018

Mandarinen-Schmand-Kuchen

Wir lieben einfache und leckere Kuchen! Hier kommt ein wahrer Evergreen, der einfach immer geht! Die ersten Sonnenstrahlen sind wieder da, die Bäume werden wieder grüner und die Luft riecht nach Frühling. Auch auf unserem Kuchenteller geht es frühlingshaft zu. Mit saftigen Mandarinen, frischem Schmand und einer Dekoration, die sich super für den Osterbrunch eignet. Wenige Zutaten und eine schnelle Zubereitung machen diesen Kuchen zu einem echten Liebling.
19. Februar 2018

Thaisüppchen mit Hühnchen und Erdnüssen

Kokosmilch, Currypaste und ganz viel frisches Gemüse - mehr braucht es nicht, um unsere Erinnerungen an den letzten Thailand Urlaub im Nu zurück zu holen. Seid Ihr auch solche Kokosmilch-Liebhaber wie wir? Ob im Milchreis, im Eis oder für die leckersten Currys auf dem Teller - Die cremige Konsistenz und die unverwechselbare Note verleihen jedem Essen den richtigen asiatischen Touch. Auch in unserem Lieblings-Thai-Süppchen darf die Basiszutat nicht fehlen. Ob mit oder ohne Fleisch, die Suppe hat in unserer Redaktion viele Liebhaber gewonnen. Gehört Ihr auch dazu?
22. Januar 2018

Flammkuchen mit Birnen & Ziegenkäse

Wir stehen total auf Flammkuchen! Sie sind so vielseitig, schnell zuzubereiten und super lecker! Heute haben wir ein köstliches Rezept für Euch. Hier in der Redaktion haben sich alle die Finger geleckt! Kein Witz! Wirklich alle! Man braucht nur wenig Zutaten, wenn man sie gekonnt einsetzt. Fruchtige Birnen treffen hier auf cremigen Ziegenkäse und pikanten Zwiebeln. Wenn es mal schnell gehen soll, greifen wir gerne zu fertigem Flammkuchenteig. Den bekommt Ihr schon in runder Form, so dass Ihr ihn nur noch in die Form legen müsst. Dann nur noch die Zutaten darüber verteilen, 20 Minuten in den Ofen und fertig ist das absolute Souldfood!